Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Fledermaus-Abendspaziergang

Rund zehn verschiedene, seltene und geschützte Fledermausarten gibt es in Traunstein. Von April bis Oktober sind sie hier aktiv. Oft unbemerkt und lautlos huschen sie durch die Nacht. Mit Hilfe eines so genannten Bat-Detektors kann man ihre Ultraschall-Laute hörbar machen und ihre nächtliche Jagd verfolgen. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über die Biologie und den Umgang mit diesen Tieren in Haus und Garten. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und eventuell an eine Taschenlampe.

Termine: 12.06., 28.06., 17.07., 27.07.2018
Beginn: jeweils um 20:30 Uhr
Treffpunkt: Lindlbrunnen am Stadtplatz
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: 2,00 € pro Person
Diplombiologin Beate Rutkowski

Zweifarbfledermaus © Dr. Andreas Zahn
Zurück zur Webseite

Bildungseinrichtungen

Schließen