Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein
Stadtansicht
Frühlingsfest
Schaumburger Straße
Stadtplatz

Vollsperrung der Kreisstraße TS 1 ab 18. April

Straßenbauarbeiten zwischen der Kammerer Brücke und Trenkmoos

Der Landkreis Traunstein führt im Jahr 2017 die Sanierung der Kreisstraße TS 1 auf einer Länge von 1,5 Kilometern durch. Am 18. April 2017 beginnen die Bauarbeiten, für die eine Vollsperrung nötig ist. Die Vollsperrung dauert, je nach Witterung, voraussichtlich bis Mitte Mai. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die Nordumfahrung Traunstein.

Im Bereich zwischen der Kammerer Brücke und dem Viadukt wird die Asphaltdeckschicht erneuert. Zwischen dem Viadukt und dem DJK-Gelände wird außerdem die Entwässerung den aktuellen rechtlichen und technischen Erfordernissen angepasst und entsprechend umgebaut. Ab der Abzweigung Empfinger Hohlweg bis nach Trenkmoos erfolgt eine Verbreiterung der Kreisstraße um 50 cm auf rund 6,20 Meter Fahrbahnbreite.

(Quelle: Landratsamt Traunstein)

Veröffentlicht am 06.04.2017
Zurück zur Webseite

Bildungseinrichtungen

Schließen